x Profil ändern
Passwort ändern
Profil löschen
Spezialisierung ändern
Newsletter anmelden

News Archiv

 

28.3.2019

Die diesjährige Mitgliederversammlung der SVSM findet am 02. Mai 2019 um 14.00 Uhr im Restaurant «Grüne Gans»  im Tierpark Goldau im Kanton Schwyz statt. Nach der Mitgliederversammlung kommen wir in den Genuss einer spannenden Führung, welche uns der Tierpark-Tierarzt Martin Wehrle offeriert. Für uns sicherlich sehr interessant ist die Besichtigung im Zusammenhang mit den frisch importierten Alpenschweinen. Zum anschliessenden Nachtessen treffen wir uns dann erneut im Restaurant «Grüne Gans». .

Wir würden uns sehr freuen, möglichst viele von Euch an der Mitgliederversammlung begrüssen zu dürfen.

 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.


 

26.11.2018

Das Programm und die Anmeldung für den FTVT-WK vom 2. April 2019 ist hier abrufbar. 


1.2.2019

Die Lösungen zu den MC-Fragen 2018 sind online.


30.11.2018

Die neuen MC-Fragen zu den recherchierten Fachartikeln 2018 sind auf unserer Homepage unter Bildung aufgeschaltet. Viel Spass beim Lösen!


21.11.2018

Weiterbildung zum Fertigkeitszeugnis "Integrierte Tierärztliche Bestandesbetreuung Basisstufe Schwein" (ITB-I GST)

Da der Kurs dieses Jahr aufgrund einer zu kleinen Teilnehmerzahl abgesagt werden musste, bietet die Schweizerische Vereinigung für Schweinemedizin nächstes Jahr vom 19. bis 20. März 2019 den Kurs "Integrierte Tierärztliche Bestandesbetreuung (ITB-I) in Schweinezucht- und Schweinemastbeständen erneut an. Ziel dieser Weiterbildung ist die Vermittlung von Grundkenntnissen zum Thema Schwein und der Bestandesbetreuung. Sie soll Teil einer kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung sein und stellt die Basis aufbauender Weiterbildungen dar. Die Weiterbildung unterstützt zudem die Umsetzung der in der Branchenvereinbarung und im Bestandesbetreuungsvertrag (SVSM - Suisseporcs) postulierten Grundsätze.

Das Fertigkeitszeugnis wird an Tierärzte, welche den zweitägigen Kurs absolviert und die Prüfung bestanden haben, vergeben. Voraussetzung zur Erlangung und Beibehaltung des FZ ITB-I ist der gültige FTVT-Titel.

Programm und Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 2. Februar 2019.


9.12.2018

Das Programm für die VTA-Tagung ist hier abrufbar. Die Tagung ist für SGD-Vertragstierärzte obligatorisch. Die Fortbildung darf aber auch von weiteren Tierärtzen/-innen besucht werden.


9.11.2018

Ab sofort sind die Vorträge vom diesjährigen Seminar in Davos zum Thema "Spagat zwischen Stall und Büro", mit Einverständnis der Referenten, im internen Mitgliederbereich aufgeschaltet.


2.10.2018

An der Schweineklinik der Universität Bern ist eine Stelle zu besetzen. Einzelheiten sind auf der Homepage der Vetsuisse-Fakultät Bern (http://www.schweineklinik.unibe.ch/ueber_uns/offene_stellen/index_ger.html) ersichtlich.


6.10.2018

ACHTUNG!: Der ITB-1 Kurs wird aufgrund einer zu kleinen Teilnehmerzahl nicht durchgeführt.


14.9.2018

Weiterbildung zum Fertigkeitszeugnis "Integrierte Tierärztliche Bestandesbetreuung Basisstufe Schwein" (ITB-I GST)

Die Schweizerische Vereinigung für Schweinemedizin führt dieses Jahr vom 18. bis 19. Oktober 2018 den Kurs "Integrierte Tierärztliche Bestandesbetreuung (ITB-I) in Schweinezucht- und Schweinemastbeständen durch. Ziel dieser Weiterbildung ist die Vermittlung von Grundkenntnissen zum Thema Schwein und der Bestandesbetreuung. Sie soll Teil einer kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung sein und stellt die Basis aufbauender Weiterbildungen dar. Die Weiterbildung unterstützt zudem die Umsetzung der in der Branchenvereinbarung und im Bestandesbetreuungsvertrag (SVSM - Suisseporcs) postulierten Grundsätze.

Das Fertigkeitszeugnis wird an Tierärzte, welche den zweitägigen Kurs absolviert und die Prüfung bestanden haben, vergeben. Voraussetzung zur Erlangung und Beibehaltung des FZ ITB-I ist der gültige FTVT-Titel.

Programm und Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 1. Oktober 2018.


29..8.2018

In einigen Tagen ist es soweit! Das 21. Seminar der SVSM wird vom 6. bis 8. September 2018 in Davos durchgeführt. Das aktuelle Programm  finden Sie hier. Wir freuen uns auf spannende Vorträge zum Thema "Spagat zwischen Stall und Büro" und gemütliche Stunden mit Ihnen.


17.7.2018

Am 31. Juli 2018 ist der Anmeldeschluss für den FTVT-Wiederholungskurs. Der diesjährige WK wird von der SVW an der HAFL in Zollikofen durchgeführt. Es sind nur noch wenige Plätze vorhanden. Für die Anmeldung benutzen Sie bitte das Online-Formular auf der GST-Homepage.


9.6.2018

Das Programm für unser diesjähriges Seminar in Davos vom 6.-8. September 2018 wird in Kürze bei Ihnen im Briefkasten ankommen und steht hier bereits als Online-Version zur Verfügung. Zum Thema "Spagat zwischen Stall und Büro" erwarten uns wiederum spannende Vorträge. Das Anmeldeformular finden Sie hier. Anmeldeschluss ist der 8. Juli 2018.


31.5.2018

Am 18.-19. Oktober 2018 wird erneut ein ITB-I Kurs in Olten durchgeführt. Weitere Informationen und die Ausschreibung folgen später.


29.5.2018

Das Programm und die Anmeldung für den Praktischen Kurs "Zielorientierte Organentnahme bei Altsauen" finden Sie hier. Der Kurs findet am Samstag 30. Juni 2018 in Lyss statt. Die Teilnahme ist Tierärzten/-innen vorenthalten, die bereits den ITB-II und ITB-III absolviert haben. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Plätze beschränkt. Anmeldeschluss ist der 4. Juni 2018.

 


 

23.5.2018

Am 22. Juni 2018 wir erneut der Aufbaukurs "Interpretation vom Laborbefunden" durchgeführt.

Untersuchungsanträge an Untersuchungseinrichtungen und die Interpretation von Laborbefunden können eine Herausforderung darstellen: „Welchen Test lasse ich durchführen? Was ist der Beste für mein Material und meine Fragestellung? Was fange ich jetzt mit den Daten auf dem Befund an? Was kann ich daraus schliessen?“ Solche oder ähnliche Fragen stellen sich in der Schweinepraxis.

Wir möchten Ihnen mit dem Kurs „Diagnostik (ITB-III)“ Mittel und Wege aufzeigen, wie man nachhaltige Diagnostik einleiten kann und wie Befunde interpretiert werden können. Neben Vermittlung theoretischen Wissens ist auch Zeit zur eigenen aktiven Mitarbeit vorgesehen.

Das Programm und die Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich bei Interesse umgehend an, die Platzzahl ist - im Interesse der Teilnehmenden - begrenzt auf 20 Teilnehmer. Anmeldeschluss ist der 1. Juni 2018.


9.4.2018

Die Einladung zur 49. Mitgliederversammlung am 17. Mai 2018 in Kerzers ist ab sofort auf unserer Homepage abrufbar. Das Protokoll der letztjährigen Mitgliederversammlung finden Sie im Internen Mitgliederbereich.

Anmeldungen für die Versammlung senden Sie bitte bis zum 30. April 2018 an c.mueller@emmevet.ch. Alle weiteren Informationen können Sie der Einladung entnehmen.


23.3.2018

Das Programm vom Kurs "Schweinefütterung - Modul 2" ist bekannt.


Montag 8.1.2018

Die Mitgliederversammlung findet dieses Jahr am Donnerstag 17. Mai 2018 in Kerzers statt.


Die Schweizerischen Tierärztetage finden vom 25. bis 27. April 2018 in Basel statt. Durch das Anklicken des Logos gelangen Sie direkt auf die Seite der STT.


Donnerstag 1.2.2018

Die Lösungen der MC-Fragen 2017 sind ab sofort für einen Monat auf unserer Homepage abrufbar.


Samstag 30.12.2017

Das Programm für die VTA-Tagungen vom 18. und 25. Januar 2018 ist hier abrufbar. Achtung!!! Die Tagung findet dieses Jahr in Zürich statt. Anmeldeschluss ist der 8. Januar 2018. Alle weiteren Informationen finden Sie auf dem Tagungsprogramm.


Donnerstag 23.11.2017

Die neuen MC-Fragen zu den recherchierten Fachartikeln 2017 sind auf unserer Homepage unter Bildung aufgeschaltet. Viel Spass beim Lösen!


Sonntag 19.11.2017

Die VTA-Tagungen finden am 18. und 25. Januar 2018 statt. Achtung die Veranstaltungen werden dieses Mal in Zürich durchgeführt. Weitere Informationen folgen.


Montag 4.9.2017

Das Programm für den Kurs "Schweinefütterung für Tierärztinnen und Tierärzte" steht. Die Vetsuisse-Schweinekliniken, das Fütterungsteam der HAFL, sowie der Vorstand der SVSM haben zusammen eine Weiterbildung im Bereich Schweinefütterung aufgebaut. Die Weiterbildung ist unterteilt in zwei Module à je zwei Kurstage.

Das Modul 1 findet am 13./14. November 2017 statt. Das Modul 2 wird am 10./11. April 2018 statt. Weitere Informationen zu den Themen finden Sie im Programm. Die Anmeldung erfolgt auf der Homepage der HAFL unter folgendem Link: https://www.hafl.bfh.ch/kurs-schweinefuetterung


Samstag 9.9.2017

Am 14. Oktober 2017 findet der praktische Kurs "Zielorientierte Organentnahme bei Altsauen" in Lyss statt. Das Programm und die Anmeldung ist ab sofort online abrufbar. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt und ist Tierärzten/-innen vorenthalten, die bereits die Kurse ITB-II und ITB-III absolviert haben. Anmeldeschluss ist der 14. September 2017.


Freitag 18.8.2017

Zum Vormerken: Am 14. Oktober 2017 wird der Kurs ITB-IV: "Zielorientierte Organentnahme bei Altsauen" durchgeführt und am 13. und 14. November findet in Zollikofen ein Fütterungsseminar (Modul 1) statt. Die detaillierte Programmausschreibungen und die Anmeldungen werden in Kürze auf unserer Homepage aufgeschaltet.


Mittwoch 19.7.2017

Vom 19. bis 21. Oktober 2017 findet der bpt-Kongress in München mit der Schweiz als Gastland statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte.


Freitag 23.6.2017

Nicht verpassen! Der Anmeldeschluss für das diesjährige Seminar ist der 2. Juli 2017.


Freitag 23.6.2017

Die ESDAR Conference 2017 (European Society for Domestic Animal Reproduction) findet vom 24.-26. August 2017 an der Vetsuisse-Fakultät in Bern statt. Es gibt auch einige Präsentationen zum Thema Schweinereproduktion. Interessierte Tierärzte finden weitere Informationen unter www.esdar.org.


Freitag 12.5.2017

Das Programm und das Anmeldeformular für das diesjährige Seminar in München ist ab sofort auf unserer Homepage abrufbar.


Donnerstag 25.5.2017

Untersuchungsanträge an Untersuchungseinrichtungen und die Interpretation von Laborbefunden können eine Herausforderung darstellen: „Welchen Test lasse ich durchführen? Was ist der beste für mein Material und meine Fragestellung? Was fange ich jetzt mit den Daten auf dem Befund an? Was kann ich daraus schliessen?“ Solche oder ähnliche Fragen stellen sich in der Schweinepraxis.

Wir möchten Ihnen mit dem Kurs „Diagnostik (ITB-III)“ Mittel und Wege aufzeigen, wie man nachhaltige Diagnostik einleiten kann und wie Befunde interpretiert werden können. Neben Vermittlung theoretischen Wissens ist auch Zeit zur eigenen aktiven Mitarbeit vorgesehen.

Der Kurs wird am Dienstag, den 11.07.2017 in Olten stattfinden. PraktikerInnen-freundlich ist er für den Nachmittag geplant.

Das Programm und die Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich bei Interesse umgehend an, die Platzzahl ist - im Interesse der Teilnehmenden - begrenzt.


Donnerstag 13.4.2017

Die Einladung für die Mitgliederversammlung am 18. Mai 2017 ist ab sofort hier abrufbar. Das Protokoll der letztjährigen Versammlung ist im internen Mitgliederbereich aufgeschaltet. Anmeldeschluss ist der 30. April 2017.


 

Donnerstag 2.2.2017

Die Lösungen der MC-Fragen sind ab jetzt unter Bildung online abrufbar.


 

Mittwoch 18.1.2017


 

Sonntag 11.12.2016

Die Mitgliederversammlung findet am 18. Mai 2017 statt. Die Einladung und weitere Informationen werden folgen.


 

Dienstag 15.11.2016

Der Kurs "Zielorientierte Organentnahme beim Schwein mit Probenversand" findet neu am 18. März 2017 in Lyss statt.



Mittwoch 16.11.2016

Der FTVT-Wiederholungskurs wird am 16. Februar 2017 an der Vetsuisse Fakultät durchgeführt. Anmeldeschluss ist der 6. Januar 2017.


 

Mittwoch 16.11.2016

Die Anmeldung für die Fortbildungsveranstaltung des SGD ist Online. Die Fortbildung findet am 12. und 19. Januar 2017 in Olten statt.



Freitag 28.10.2016
 
Der Kurs "Zielorientierte Organentnahme beim Schwein mit Probenversand" wurde verschoben. Weitere Informationen zum neuen Datum und die Anmeldeunterlagen folgen in Kürze.
 

 
Donnerstag 6.10.2016
 
Der Praktische Kurs "Zielorientierte Organentnahme beim Schwein mit Probenversand" findet am 12. November 2016 in Lyss statt.
 

 
Montag 3.10.2016
 
Am Donnerstag 6.10.2016 findet in Olten ein Symposium zum Thema "IDAL - Nadellose intradermale Impfung für Schweine" statt. Anmeldeschluss ist der 4.10.2016.
Weitere Informationen und Anmeldung unter www.anmelde.info/schweinesymposium-2016
 

 
Freitag, 20.05.2016
 
12.Juli 2016 UNI Tobler - B 181: Workshop: Sauenplanerdaten - Auswertung, Interpretation und Nutzen
 

 
Mittwoch, 18.05.2016
 
Das Seminarprogramm 1.9. bis 3.9.2016 in Grindelwald wurde verschickt .
 

 
Dienstag 12.04.2016
 
Die Protokolle von 2014 und 2015 wurden hier aufgeschaltet
 

Freitag, 01.04.2016

Tierärztetage nicht vergessen


 
Montag 29.02.2016
 
NEU: UFA 2000Planer für die Bestandesbetreuung. Es gibt eine Serviceversion für Tierärzte. Dies ermöglicht die Sauenplanerdaten der eigenen Betriebe für die Beratung zu nutzen.
 

 
Mittwoch, 28.10.2015
 
Am 29. September 2015 hat der Kassensturz Recherchen des Tierschutzbundes veröffentlicht, die aufzeigen, dass in Südamerika Stuten unter erschreckenden Bedingungen gehalten werden, um aus deren Blut ein Hormon zu gewinnen, welches auch in der Schweinezucht in der Schweiz eingesetzt wird.
 
Stellungnahmen: SVSM, GST, Suisseporcs
 

 
Montag, 05 Oktober 2015
 
Die Vorträge des letzten Seminars in Emmetten sind ab sofort im Mitgliederbereich für einen Monat abrufbar
 

 
Freitag, 02. Oktober 2015

In der Sendung «Kassensturz» vom Dienstag, 29. September 2015 des Schweizer Fernsehens wurde über die Zustände auf südamerikanischen «Blutfarmen» berichtet. Das zur Herstellung von PMSG (Pregnant Mare Serum Gonadotropin) benötigte Pferdeblut wird offenbar unter widerlichsten Bedingungen gewonnen. mehr »


 

Positionspapier zur Senkung des Antibiotikaverbrauchs

GST-Positionspapier Antibiotikaresistenzen

Positionspapiere der GST-Fachsektionen:
Kleintiermedizin, Pferdemedizin, Geflügelmedizin, Wiederkäuergesundheit, Komplementärmedizin, Labordiagnostik

 


 

28.3.2019

 

Die diesjährige Mitgliederversammlung der SVSM findet am 02. Mai 2019 um 14.00 Uhr im Restaurant «Grüne Gans»  im Tierpark Goldau im Kanton Schwyz statt. Nach der Mitgliederversammlung kommen wir in den Genuss einer spannenden Führung, welche uns der Tierpark-Tierarzt Martin Wehrle offeriert. Für uns sicherlich sehr interessant ist die Besichtigung im Zusammenhang mit den frisch importierten Alpenschweinen. Zum anschliessenden Nachtessen treffen wir uns dann erneut im Restaurant «Grüne Gans». .

Wir würden uns sehr freuen, möglichst viele von Euch an der Mitgliederversammlung begrüssen zu dürfen.

 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Diverse Themen

Empfohlene Höchstwerte von Mykotoxinen

SGD-Entschädigungsreglement

Rahmenvertrag SVSM-Suisseporcs 

Übersicht über die zur Therapie des MMA-Komplexes einsetzbaren Antibiotika

www.vetjobs.ch

 

 

Unsere Sponsoren

PixelSpace PixelSpace PixelSpace PixelSpace PixelSpace PixelSpace PixelSpace